Logo: Kinder- & Jugendanwaltschaft OÖ

Kinder- & Jugendanwaltschaft

Kärntnerstraße 10, 2041 Linz
Telefon: (+43 732) 77 20-140 01
Fax: (+43 732) 77 20-140 07
E-Mail: kija@ooe.gv.at
 

Kinderschutzpreis LIBERTO 2021

Sujet Liberto 2021 (Quelle:sub. communication design) .

 

 

Was ist der Kinderschutzpreis?

Der Kinderschutzpreis LIBERTO ist eine Initiative des Sozialressorts des Landes und wird von LRin Birgit Gerstorfer gemeinsam mit der Kinder- und Jugendanwaltschaft (KiJA ) verliehen. Ausgezeichnet werden Projekte, die eine gesunde Entwicklung und den Schutz von Kindern und Jugendlichen fördern.

 

Einreichungen bis 27.05.2021

Preisverleihung am 23.06.2021

 

 

 

 

Was heißt eigentlich LIBERTO?

LIBERTO setzt sich aus den Namen von Lisa, Berny und Tori zusammen. Das sind drei engagierte Kinder und Jugendliche, die stellvertretend für die in der UN-Kinderrechtskonvention festgeschriebenen Rechte stehen: Rechte auf Schutz vor Gewalt und Ausbeutung, Rechte auf eine angemessene Grundversorgung und Rechte auf Beteiligung und Mitbestimmung.

 

Worum geht es genau?

Der LIBERTO 2021 steht unter dem Motto #muttutgut und soll Projekte und Aktionen, die Kinder und Jugendliche stärken, vor den Vorhang holen. Die Corona-Krise ist besonders für junge Menschen eine sehr belastende Zeit. Umso wichtiger ist es, ihnen jetzt positive Botschaften zu vermitteln und ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt zu stellen. Vor allem das Recht auf körperliche und psychische Gesundheit sowie das Recht auf Schutz vor Gewalt müssen umgesetzt werden. Wie schaffen es Kinder und Jugendliche, trotz der schwierigen Umstände auf sich und andere zu schauen und etwas für ihr Wohlbefinden zu tun? Wie können sie die Gemeinschaft und den Zusammenhalt untereinander in Zeiten des Abstandhaltens aufrechterhalten und fördern? Welche Rahmenbedingungen brauchen sie, um positiv nach vorne zu schauen und die Zukunft aktiv mitzugestalten?
 

Was gibt es zu gewinnen?
Beim LIBERTO 2021 werden fünf gleichwertige Siegerprojekte ausgezeichnet; die Gewinner*innen erhalten jeweils 1.500,- Euro Preisgeld, eine LIBERTO-Statue und eine Urkunde. Alle teilnehmenden Kinder und Jugendlichen erhalten als Geschenk ein Mutmach-Freudetagebuch, um schöne Momente festzuhalten!

Jeder kann mitmachen!
Eingereicht werden können alle Projekte, Initiativen oder kreativen Darstellungen, die zeigen, wie Kinder stark und mutig werden können: Bastelarbeiten, Bilder oder Geschichten ebenso wie Videos, Projekte, Aktionen, etc. Besonders gefragt sind Beiträge von Kindern und Jugendlichen, Schulklassen und Jugendgruppen, sowie von Vereinen, Organisationen und Einzelpersonen, bei denen die Partizipation von Kindern und Jugendlichen einen hohen Stellenwert hat.

Wie kann man teilnehmen?
Sendet euer Projekt bis spätestens 27.05.2021 gemeinsam mit dem ausgefüllten Anmeldeformular an die KiJA OÖ. Das Formular und eine Checkliste für die Anmeldung findet ihr unter "Projekt einreichen" unten angeführt. 

Preisverleihung
Die Präsentation der Siegerprojekte und die Überreichung der Preise finden am 23.06.2021 statt: je nach den zu diesem Zeitpunkt geltenden Covid19-Bestimmungen im Redoutensaal (Promenade 39, 4020 Linz) oder online. Die Preisträger*innen werden rechtzeitig verständigt.

Projekt einreichen:

1. Bitte fülle das zweiseitige Einreichformular aus und speichere es als PDF-Dokument auf deinem PC.

 

2. Benenne alle Dateien zu deinem Projekt mit dem Projektnamen und deinem Namen (bzw. Schule/Klasse, Institution ...). Wenn du uns mehrere Dateien senden möchtest oder falls die Dateigröße 2 GB übersteigt, ist es gut einen ZIP-Ordner zu erstellen. >> Zur Anleitung

 

3. Übermittle die Materialien zu deinem Projekt mit WeTransfer:

• Gib www.wetransfer.com im Browser ein. Akzeptiere die AGB per Mausklick.

• Klicke jetzt auf „+ Dateien hinzufügen“ und wähle nacheinander die Dateien, die du einreichen möchtest, von deinem PC aus. Füge auf die gleiche Weise auch das ausgefüllte, zweiseitige Einreichformular hinzu.

• Gib deine E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers ein: kija@ooe.gv.at.

• Klicke anschließend auf „Senden“.

 

4. In den Tagen nach der Einreichung bekommst du von uns eine Bestätigung per E-Mail.

 

>> Einreichformular herunterladen

 

Medienpartner:

(Quelle: Tips) . (Quelle: ORF) .

 

Weitere Informationen: