Übersicht

 

Warum wir Kinderrechte brauchen!

OÖ Kinderschutzpreis Liberto 2017

(Quelle: sub.communication design/KiJA )

Der Kinderschutzpreis LIBERTO ist eine Initiative des Sozialressorts des Landes OÖ. Unter dem Motto „Warum wir Kinderrechte brauchen!“ sind Projekte und kreative Auseinandersetzungen mit den Inhalten der Kinderrechtskonvention gefragt. Warum brauchen Kinder und Jugendliche überhaupt Rechte? Was gibt ihnen Selbstvertrauen und stärkt ihr Selbstbewusstsein? Welchen Stellenwert haben die Bedürfnisse junger Menschen in unserer Gesellschaft?

Fünf Preise in zwei Kategorien:
Die Preise werden in zwei Kategorien vergeben. In der Kategorie „Schulen“ können Kinder und Jugendliche aller Schulstufen und Schultypen teilnehmen. Für die Kategorie „Institutionen und Einzelpersonen“ können sich beispielsweise öffentliche Einrichtungen, Gemeinden, Vereine, Jugendgruppen oder auch Einzelpersonen bewerben. Die fünf Siegerprojekte werden mit je 1.000 €uro Preisgeld und einer Liberto-Statue prämiert. Die Preisverleihung durch Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer findet im Rahmen eines großen Kinderrechtefestes am 14. Juni 2017 im Schlossmuseum/Südflügel in Linz statt.
Anmeldungen für den Kinderschutzpreis werden bis 7. April 2017 entgegengenommen. Die Einreichfrist für die Projekte läuft bis 5. Mai 2017. Wir freuen uns über zahlreiche Einreichungen und stehen für Fragen gerne zur Verfügung!

Folder ).
Homepage Kinderschutzpreis .