Logo: Kinder- & Jugendanwaltschaft OÖ

Kinder- & Jugendanwaltschaft

Kärntnerstraße 10, 2041 Linz
Telefon: (+43 732) 77 20-140 01
Fax: (+43 732) 77 20-140 07
E-Mail: kija@ooe.gv.at
 

SEE US - Landeskinderheim Schloss Neuhaus

für Kinder und Jugendliche in sozialpädagogischen Einrichtungen

Cover_Rabl .

Das Recht auf ein Zuhause ist ein bedeutendes Recht in der UN-Kinderrechtkonvention. Daher bemüht sich die KiJA ein vielfältiges Angebot gerade für Kinder und Jugendliche, die nicht bei Ihren Eltern leben können, zu entwickeln und anzubieten. Ziel dieser Angebote ist es, den Betroffenen die Möglichkeit zu geben ihre Welt sicherer zu erleben, vor Gewalt, Misshandlung, Ausbeutung geschützt zu werden, aber vor allen Dingen gehört, gesehen und akzeptiert zu werden.

Kinder und Jugendliche in sozialpädagogischen Einrichtungen sollen als vollwertige Menschen unserer Gesellschaft gesehen werden und aufgrund ihrer ohnehin bereits schweren Vergangenheit nicht noch weiterer Diskriminierung und Benachteiligung ausgesetzt sein. Hier gibt es auch eine österreichweite Kooperation der KiJAs mit den Menschenrechtskommissionen der Volksanwaltschaft.

Die KiJA steht fremduntergebrachten Kindern und Jugendlichen als kinderrechtliche Vertrauensperson mit individueller und vertraulicher Beratungsmöglichkeiten bei. Des weiteren werden die jungen Menschen mit Workshops, dem Kunstprojekt ‚ „Rapfactory“ oder auch spezifische Veranstaltungen (etwa Theater) begleitet.

.
Leitfaden zur Prävention in sozialpädagogischen Einrichtungen 5,33 MB).
Kontakt.
Video - Rapfactory Johannesgasse.
Video - Rapfactory Schloss Neuhaus.